Begeisterung in jedem Detail.

Metz Calea

16:9 UHD TV

Für bildschöne TV-Momente.

Bildschirmtechnik, die begeistert: Der Metz Calea ist mit einem Ultra-High-Definition-Panel ausgestattet, das mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel bemerkenswert scharfe Fernseherlebnisse verspricht. Eine optimierte und eigens für die führenden Qualitätsansprüche von Metz TVs neu entwickelte Paneltechnologie mit Direct-LED sorgen für ein sichtbar besseres Bild und eine gesteigerte Performance. Die 400Hz MetzVision-Bildtechnologie liefert Detail- und Kontrastreichtum. Local-Area-Dimming, also lokal abschaltbare Dimmzonen, erhöht die Kontraste und gewährleistet eine verbesserte Energieeffizienz.

Der formschöne drehbare Tischfuß aus Metall und Glas vollendet den besonderen Look des Calea und verleiht ihm stabilen Stand.
Das Akustikvlies in edlem Graphitgrau betont die dezente Formgebung und verleiht dem Calea eine erhabene Ästhetik.
Die übersichtliche Fernbedienung von Metz findet ihr Gegenstück im ebenso aufgeräumten Menü.
Die App MetzRemote macht Smartphone oder Tablet PC zur komfortablen Steuerzentrale Ihres Fernsehers.

Direct-LED mit Local-Area-Dimming für beeindruckende Bildqualität.

Der Calea hat eine optimierte Paneltechnologie an Bord, die speziell auf die Bedürfnisse von Metz Fernsehern zugeschnitten ist. Er verfügt über Direct-LED-Panels, gepaart mit Local-Area-Dimming. Die Leuchtdioden zur Beleuchtung des Panels werden in dieser Variante (im Gegensatz zu Edge-LED-Panels) direkt und vollflächig hinter dem LCD-Panel verteilt. Dies optimiert die Ausleuchtungsgleichmäßigkeit und gewährleistet höchste Helligkeitswerte. Local-Area-Dimming, also lokal abschaltbare Dimmzonen, erhöht hier nochmals die Kontraste und liefert eine verbesserte Energieeffizienz.